Dr. med. Daniel Klase

Dr. med. Daniel Klase

Spezialist: Rücken

Der Spezialist für den Fachbereich Wirbelsäule, Herr Dr. med. Daniel Klase, ist Facharzt für Neurochirurgie und verfügt über die Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“.

Sein umfangreiches Fachwissen über das breite Spektrum der konservativen Therapiemöglichkeiten und die Zusatzqualifikation „Spezielle Schmerztherapie“ ermöglichen es ihm, eine Vielzahl von Patienten mit Wirbelsäulenerkrankungen nicht-operativ zu behandeln, z. B. durch den Einsatz einer individuell auf den Patienten zugeschnitten neurochirurgischen Schmerztherapie. Für den Fall, dass eine operative Therapie aufgrund des bestehenden Krankheitsbildes oder –verlaufes unumgänglich ist, kommen bei Herrn Dr. med. Daniel Klase operative Therapieverfahren aber auch interventionelle Therapien nach dem neuesten Stand der medizinischen Wissenschaft zum Einsatz.

Vor seiner Tätigkeit als niedergelassener Neurochirurg in Hamburg Rothenbaum und seiner parallelen Tätigkeit als Beleg- und Kooperationsarzt an namenhaften Hamburger Kliniken, praktizierte Herr Dr. med. Daniel Klase am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein.

Qualifikationen:

  • Facharzt für Neurochirurgie
  • Zusatzbezeichnung „Spezielle Schmerztherapie“

Mitgliedschaften in medizinischen Fachgesellschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Neuromodulation
  • Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC)

Persönliche Ausfüllhilfe
Tel.: 03871 / 665 816

Kontakt