Dr. med. Ludwig W. Ackermann

Dr. med. Ludwig W. Ackermann

Spezialist: Rücken

Als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit den Zusatzbezeichnungen Manuelle Medizin, Physikalische Therapie und Sportmedizin besteht die Spezialisierung von Herrn Dr. med. Ludwig W. Ackermann in der Behandlung von Patienten mit Wirbelsäulenerkrankungen und chronischen Schmerzen. Dabei profitieren Patienten sowohl von seinem umfangreichen Fachwissen über das breite Spektrum der nicht-operativen Therapieverfahren (z. B. manuelle Therapien, individuelle Schmerztherapien) als auch von seiner langjährigen Berufserfahrung in der Wirbelsäulenchirurgie.

Neben seiner Tätigkeit als Partner des orthopädischen „Medizinischen Versorgungszentrums Ackermann- den Hertog“ ist Herr Dr. med. Ludwig W. Ackermann Leitender Arzt des „Department für minimalinvasive Schmerztherapie und Neuromodulation“ der Paracelsus Klinik in Bremen, bei der es sich um eine orthopädisch-schmerztherapeutische Spezialklinik handelt. Außerdem ist er Konsiliararzt des neurologisch-traumatologischen Rehazentrums Friedehorst und für das Klinikum Bremen-Nord.

Darüber hinaus engagiert sich Herr Dr. med. Ludwig W. Ackermann in medizinischen Fachgesellschaften und bei der Aus- und Weiterbildung von Ärzten. So ist er beispielsweise Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Interventionen an der Wirbelsäule, Facharztprüfer an der Ärztekammer Bremen und hält als Referent und Fortbilder Vorträge über wirbelsäulenspezifische Themen. Für minimalinvasive Techniken und Eingriffe ist er Instruktor in Fachgesellschaften und für spezialisierte Firmen.

Qualifikationen:

  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Zusatzbezeichnung: Manuelle Medizin
  • Zusatzbezeichnung: Physikalische Therapie
  • Zusatzbezeichnung: Sportmedizin

Mitgliedschaften in medizinischen Fachgesellschaften:

  • Vorstandsmitglied Deutsche Gesellschaft für Interventionen an der Wirbelsäule (G. I. W.)
  • Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V. (BVOU)
  • International Spine Intervention Society (SIS)
  • Interdisziplinäre Gesellschaft für orthopädische und unfallchirurgische Schmerztherapie e.V. (IGOST)
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin DGMM
  • Deutsche Gesellschaft für Neuromodulation e. V. (DGNM)

Persönliche Ausfüllhilfe
Tel.: 03871 / 665 816

Kontakt